Navigationen überspringen, zum Seiteninhalt
zur Startseite
14.01.2008 - Alter: 11 Jahre

5. Schwenninger Vesperkirche ist eröffnet

Kategorie: Presse
 

Mit einem Gottesdienst wurde am Sonntag, 13. 1. 2008 die 5. Schwenninger Vesperkirche eröffnet. Zahlreiche Gemeindeglieder hatten sich versammelt, um an den weiß gedeckten Tischen um Gottes Segen für die Menschen zu bitten, die nun wieder vier Wochen lang in der Pauluskirche, in diesem "gastlichen Haus am Weg" als Gäste und Mitarbeitende aus und ein gehen werden. Musikalisch gestaltet wurde der festliche Gottesdienst vom Posaunenchor des CVJM. In seiner Predigt führte Pfarrer Kurt Seemüller aus, wie der christliche Glaube nicht aus der Welt herausführt, sondern den Blick schärft für das Diesseits. "Glaube stellt mich mitten hinein... Glaube beflügelt mich... Als einer, der von Jesu Wort und Tat überzeugt ist, will ich Gegenwart gestalten, jetzt und hier..." In diesem Sinn - so Pfarrer Andreas Güntter in seiner Einladung zu gemeinsamem Brotbrechen - sei auch die Vesperkirche zu verstehen als Ausdruck des Glaubens an Jesus, der Menschen an einen Tisch zusammenbrachte - unabhängig von ihren Lebensgeschichten. Im Anschluss an den Gottesdienst fanden sich rund 175 Gäste zur ersten Mahlzeit ein, darunter manche "neuen Gesichter".




Dateien:
SWP_14.01.08.pdf
Seitenende erreicht, zum Seitenanfang